Stadtsprecherin wechselt zur Bundes-SPD

Gemunkelt wurde darüber schon seit vergangenem Wochenende. Jetzt ist es offiziell: Die Stadt muss sich eine neue Sprecherin suchen. Die bisherige Leiterin des Amtes für Kommunikation, Ingrid Herden, verlässt Düsseldorf und wechselt nach Berlin.

Dort wird sie in Zukunft Pressesprecherin der SPD-Parteivorsitzenden Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken. Laut OB Geisel hat die Stadt die Suche nach einer Nachfolgerin oder einem Nachfolger bereits gestartet. Die Stelle solle "zeitnah und kompetent" wiederbesetzt werden.

Weitere Meldungen