Fortuna ist im DFB-Pokal Viertelfinale

Nach einem überzeugenden 5:2-Sieg beim Drittligisten Kaiserslautern steht die Fortuna im Viertelfinale des DFB-Pokals. Obwohl Nana Ampomah die Fortuna schnell in Führung schoss, hatte das Team in der ersten Hälfte große Probleme mit dem Außenseiter.

© f95.de

Zur Halbzeit lag die Fortuna mit 1:2 zurück. In der zweiten Hälfte drehten aber der eingewechselte Kevin Stöger, Matthias Zimmermann und zweimal Rouwen Hennings mit ihren Toren die Partie noch. Kevin Stöger sprach hinterher auch von einem verdienten Sieg:

Am Samstag geht es für die Fortuna in der Liga weiter. Dann ist sie in Wolfsburg zu Gast.

© Antenne Düsseldorf

Weitere Meldungen