ab 19. Mai 2020: SchifffahrtMuseum wieder geöffnet

Das SchifffahrtMuseum ermöglicht den Besuch in einem festgelegten Rundgang durch den Schlossturm. Alle interaktiven Erlebnisstationen, vom Bootsmannstuhl bis hin zum Dampfschiffsimulator, sind nutzbar und werden durch das Personal regelmäßig desinfiziert.

Die Ausstellung einer der ältesten Sammlungen zur Binnenschifffahrt auf dem Rhein wird dem Besucher damit wieder in vollem Umfang präsentiert. Der Zugang zur Gastronomie in der Laterne wird ebenfalls möglich sein, allerdings in eingeschränkter Form.


SchifffahrtMuseum, Burgplatz 30, 40213 Düsseldorf

Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet

Eintritt: 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro / Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt. Sonntags ist der Eintritt für alle Besucherinnen und Besucher frei.

Maximal 35 Besucherinnen und Besucher dürfen sich gleichzeitig unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln in dem Haus aufhalten.

Weitere Informationen auf der Facebookseite des SchifffahrtMuseums unter www.facebook.com/schifffahrtmuseumduesseldorf/