Ganz besondere Polizeifahndung: Wer vermisst einen Kuschelhasen?

Die Polizei braucht unsere Hilfe. Und zwar bei der Suche nach dem Besitzer oder der Besitzerin eines Kuscheltiers.

Langohrige Fundsache

Er war am Sonntag (31. März 2019) von Polizisten in der Nähe der Polizeiwache Benrath „aufgegriffen“ worden.

Das Kuscheltier „lief“ den Kollegen förmlich in die Arme. Da Ostern vor der Tür steht und der kleine Hase möglicherweise schon schmerzlich von seinem kleinen Besitzer / seiner kleinen Besitzerin gesucht wird, hat sich die Polizei Düsseldorf zu einer „Öffentlichkeitsfahndung“ entschieden. Wir fragen: „Wer kann sachdienliche Hinweise auf ein Kind geben, das dringend seinen besten Kuschelfreund sucht oder hat Informationen zur Identität beziehungsweise zum Kinderzimmer in dem „Osterhasi“ bisher wohnte?“ Zeugen, Kinder, Eltern oder langohrige Kollegen von „Osterhasi“ melden sich bitte bei der Polizei Düsseldorf.

Polizei Düsseldorf