Das Schauspielhaus wird (weiter) saniert

Düsseldorf – Die Politiker im Rathaus sind sich einig, dass das Schauspielhaus weiter saniert werden soll. Damit sind Gedankenspiele für einen möglichen Abriss des Hauses endgültig vom Tisch. Die Politiker im Kulturausschuss haben sich grundsätzlich für die Sanierung ausgesprochen, trotzdem ist noch keine Entscheidung gefallen, weil die CDU in einigen Punkten noch Redebedarf hat. Diese Entscheidung soll aber in der kommenden Ratssitzung am 17. November fallen. Die Stadt schätzt, dass die Sanierung von Dach und Fassade 12-15 Millionen Euro kosten wird; weitere 5 Millionen Euro sollen für Arbeiten an der Haustechnik ausgegeben werden.