Weihnachtsgeschäft: Händler hoffen noch auf Endspurt vor den Feiertagen

Eine Woche vor Heilig Abend bereiten sich die Händler auf einen Endspurt bei den Weihnachtseinkäufen vor. Wir haben vorhin mit dem Düsseldorfer Einzelhandelsverband gesprochen. Dort hat man schon seit Jahren festgestellt: Wir kaufen die Geschenke immer kurzfristiger. Nach einer neusten Umfrage sind nur 30 Prozent der Geschäftsleute zufrieden. Für die Hälfte ist noch deutlich Luft nach oben. Die Händler rechnen deswegen damit, dass wir jetzt kurz vor Schluss noch einmal viel kaufen werden. Bis jetzt waren vor allem Spielwaren, Handys, Uhren, Schmuck und Parfüm. In dieser Woche werden vor allem Lebensmittel und Deko fürs Fest über die Ladentheke gehen. In dieser Woche werden – laut Düsseldorf Tourismus – auch noch einmal deutlich mehr internationale Gäste unsere Stadt besuchen. In diesem Jahr kommen sogar sieben Reisebusse aus Griechenland.