US-Wahl & die Auswirkungen für Düsseldorfer Unternehmen

Nach den Kongresswahlen in den USA warten auch viele Firmen hier in Düsseldorf gespannt darauf, ob und wie sich die Handelspolitik der USA in der kommenden Zeit ändern wird. Die Demokraten haben im Repräsentantenhaus Stimmen dazugewonnen und können somit die Politik von US-Präsident Trump ausbremsen. Beim Thema Strafzölle sollten sich Unternehmen nicht aber nicht ganz so viel Hoffnung machen, hat uns Thorsten Breitkopf bestätigt. Er ist Wirtschaftsredakteur bei der Rheinischen Post.

Gerhard Eschenbaum von der Industrie- und Handelskammer ist etwas optimistischer.

In Düsseldorf ist vor allem die Stahlindustrie von US-Schutzzöllen betroffen. Unsere Stadt ist das Zentrum des Stahlhandels in Deutschland.