Über 500 Bäume werden ab heute gefällt

Das Düsseldorfer Gartenamt hat bei Kontrollen festgestellt, dass mehrere Hundert Bäume nicht mehr verkehrssicher sind. So müssen in den nächsten Monaten insgesamt 527 Bäume gefällt werden. Die Arbeiten beginnen heute und sollen bis spätestens 28. Februar, also vor dem Nisten der Vögel, abgeschlossen sein. Trauriger Spitzenreiter bei den Fällungen ist der Stadtbezirk 3. Zwischen Ober- und Unterbilk können 82 Bäume nicht gerettet werden. In der Regel erfolgt für jede Fällung eine Nachpflanzung. Ziel ist es, weiterhin einen gesunden Baumbestand in der Stadt zu erhalten