Stadtstrand in Düsseldorf soll kommen

Mit einem Cocktail in der Hand und dem Blick auf den Rhein am Strand liegen. Das könnte bald hier bei uns möglich sein. Denn der Rat hat entschieden, dass Düsseldorf einen Stadtstrand bekommen soll. Geplant war, dass wir dort schon nächsten Sommer unseren Feierabend verbringen können. Das könnte sich jetzt aber verzögern, sagt Norbert Czerwinski von den Grünen. Momentan sucht die Stadt nach einem geeigneten Standort für den Strand. Im Gespräch sind zum einen der Bereich nördlich des (so genannten) „Paradiesstrands“ im Hafen – eine andere denkbare Stelle für den Strand, könnte aber auch an der Spitze des Yachthafens (im Medienhafen) sein. Dort, wo die Wasserschutzpolizei ist.