Stadt verabschiedet „Schulentwicklungsplan“

Wie wird sich die Schullandschaft in Düsseldorf in den kommenden fünf Jahren entwickeln? Das hat die Stadt auf knapp 300 Seiten zusammengefasst. Dieser „Schulentwicklungsplan“ wird heute Nachmittag (5.2.2019) den Fachpolitikern im Rathaus vorgestellt. Wichtigste Erkenntnis: Die Zahl der Schüler steigt weiter, vor allem an den Gymnasien. Im Moment besuchen rund 9.600 Kinder die Sekundarstufe 1, in fünf Jahren werden es knapp 12.000 sein. Deshalb werden fast alle Gymnasien erweitert. Außerdem werden mindestens drei neu geschaffen. In Flingern wird ein neues Gymnasium gebaut, zwei sollen an Standorte ziehen, die zurzeit als Hauptschulen genutzt werden. Die Hauptschule wird immer unbeliebter. Vor fünf Jahren hatten sie noch 3.400 Schüler, in fünf Jahren sind es der Prognose zu Folge nur noch 2.000.