Spektakulärer Unfall in Pempelfort

In der Nacht kam es in Pempelfort zu einem spektakulären Verkehrsunfall. Dabei ist ein Autofahrer wohl unter Drogeneinfluss in eine Kneipe gefahren. Der Mann war auf der Pempelforter Straße in Richtung Kölner Straße unterwegs. In der Kreuzung lenkte er seinen Wagen ruckartig zur Seite. Dadurch schleuderte das Fahrzeug über die Kreuzung und prallte gegen eine Eckkneipe. Dabei verletzte er einen Fußgänger so schwer, dass er zur Behandlung ins Krankenhaus musste. Insgesamt drei Menschen wurden verletzt. Bei der Durchsuchung des Wagens fand die Polizei möglicherweise auch noch Diebesgut. Die Ermittlungen dauern noch an.