Skatepark Eller will weniger Tretroller

Im Skatepark in Eller hat es zuletzt viele Unfälle mit Rollerfahrern gegeben. Deswegen dürfen Tretroller jetzt nur noch dienstags den ganzen Tag fahren. An den anderen Wochentagen nur noch bis 16, am Wochenende bis 13 Uhr. Laut Stadtsportbund sind die Rollerfahrer die Hauptverursacher von Unfällen. Außerdem wäre der Park an vielen Tagen einfach zu voll, so dass man eingreifen müsse. In den meisten anderen Skateparks in Deutschland seien Roller sogar komplett verboten. In Düsseldorf wolle man es aber erstmal mit dieser Kompromisslösung probieren, heißt es weiter.

Foto: Skater Lenni Janssen