Sirenen werden gewartet und können kurz aufheulen

Aktuell und in den nächsten Tagen kann es sein, dass wir ganz kurz die Warnsirenen der Stadt hören. Es gibt insgesamt 80 Warnanlagen in Düsseldorf – eine Wartungsfirma fährt die Standorte im Moment ab und testet die Anlagen kurz. Das ist dann aber kein groß angelegter Probealarm, wie in der letzten Woche – sondern nur ein Funktionstest von zwei Sekunden. Je nach Standort kann das auch mehrmals hintereinander erfolgen, sagt die Stadt.