„RhineCleanUp“: Große Saubermach-Aktion am Rhein | Antenne Düsseldorf
Müll an den Rheinwiesen

„RhineCleanUp“: Große Saubermach-Aktion am Rhein

In gut einem Monat steigt in Düsseldorf das „Große Reinemachen am Rhein“. Die Initiative RhineCleanUp hat der Umweltverschmutzung den Kampf angesagt. Rund eine Million Kilogramm Müll werden jedes Jahr mit dem Rhein in die Nordsee gespült. Am 15. September soll deswegen das Ufer des 1.233 Kilometer langen Flusses von der Quelle bis zur Mündung gesäubert werden. Mitmachen kann jeder, der helfen möchte. Vereine, Institutionen und Einzelpersonen. In Düsseldorf sind die zentralen Sammelstellen der Paradies-Strand und die Theodor-Heuss-Brücke auf der Löricker Seite. An der Aktion beteiligen sich auch die Schweiz, Österreich, Frankreich und die Niederlande. Im nächsten Jahr soll der Tag wiederholt werden.