Prinzenpaar Martin & Sabine verteilen 66.666 Euro

In der vergangenen Session als Prinzenpaar der Landeshauptstadt Düsseldorf haben Martin Meyer und Sabine Ilbertz 46.666 Euro für den guten Zweck gesammelt. Die Stiftung „It’s for Kids“ hat diese Summe auf närrische 66.666 Euro aufgestockt. Martin und Sabine haben die Summe aufgeteilt: Den größten Betrag bekommt die Karnevalsjugend des Comitee Düsseldorfer Carneval (rd. 23.000 Euro) – außerdem haben das Bedürftigen-Café „Grenzenlos“, das Kinderhilfezentrum und die Kinder-Organisation „Sterntaler“ Spendenschecks bekommen (jeweils über 14.000 Euro). Das Geld hatte das Ex-Prinzenpaar bei seinen Auftritten im Karneval, sowie durch den Verkauf von Spenden-Pins eingenommen.