Polizei checkt unsere Räder

Heute können wir unsere Fahrräder von der Polizei kostenlos durchchecken lassen. Von 10 bis 15 Uhr stehen die Beamten am Kö-Bogen und schauen, ob die Räder verkehrssicher sind. Und sie geben Tipps, wie wir im Straßenverkehr sicher ans Ziel kommen. Ein Schwerpunkt heute sind Pedelecs. Gerade hier sei das Einhalten der Vekehrsregeln und das Tragen von Fahrradhelmen lebenswichtig. Wir können heute unsere Räder auch bei der Polizei kostenlos registrieren lassen. Im Fall eines Diebstahls ist das Rad dann eindeutig zu identifizieren. Auch die Verkehrswacht Düsseldorf wird mit Infoständen vor Ort sein. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/13248/4244389