Neuer Rekord bei der Aktion Lichtblicke

Unsere Aktion Lichtblicke hat einen neuen Rekord aufgestellt. Im gerade abgelaufenen Geschäftsjahr wurden 3,9 Millionen Euro an Spenden eingenommen. Das sind nochmal 10 Prozent mehr als im Vorjahr. Insgesamt konnte die Aktion Lichtblicke 8.700 Kinder und Jugendliche in Nordrhein-Westfalen unterstützen. In diesen Tagen bekommt die Aktion eine neue Schirmherrin: Susanne Laschet. Sie folgt auf Udo Kraft. Bei der Aktion Lichtblicke ist es mittlerweile Tradition, dass der Ehepartner des jeweils amtierenden NRW-Ministerpräsidenten an der Spitze der Hilfsaktion steht.