Neue Flüchtlinge werden nach Düsseldorf geschickt | Antenne Düsseldorf
Wohnanlage für 160 Flüchtlinge in Wersten © Landeshauptstadt Düsseldorf/Michael Gstettenbauer

Neue Flüchtlinge werden nach Düsseldorf geschickt

Düsseldorf bekommt ab sofort wieder Flüchtlinge zugewiesen. Das hat die zuständige Bezirksregierung in Arnsberg entschieden. Im Moment sind nur rund 85 Prozent der Plätze in den städtischen Flüchtlingsunterkünften belegt. 460 sind frei. Ab nächster Woche sollen wöchentlich zunächst 20 Menschen zugeteilt werden, ab Juni dann 30. Sobald die Zuweisungsquote erfüllt ist, werden keine Flüchtlinge mehr nach Düsseldorf geschickt. Die Stadt wird die Menschen auf Unterkünfte im ganzen Stadtgebiet verteilen.

 

Wohnanlage für 160 Flüchtlinge in Wersten © Landeshauptstadt Düsseldorf/Michael Gstettenbauer