Messe EXPO REAL: OB Geisel wagt Blick in Düsseldorfs Zukunft

Düsseldorf wird sich in den nächsten Jahren weiter verändern – und seit heute (9. Oktober) wissen wir etwas genauer wie es sich verändert. OB Thomas Geisel hat auf der Immobilienmesse Expo Real in München neue Projekte vorgestellt – zum Beispiel die „Deiker-Höfe“. Sie sollen die Fashion-Häuser an der Danziger Straße ersetzen – geplant sind rund 400 Wohnungen, Büros, ein Hotel, eine KITA und Gastronomie. Nicht weit davon ist das Projekt „Gateway“ laut Geisel ein absolutes Highlight der nächsten Jahre. Dort steht jetzt noch das Kennedydamm-Center, das vom NRW-Umweltministerium genutzt wird. In Zukunft soll dort ein neues Hochhaus stehen. Geisel spricht von einer „architektonischen Landmarke“. Der OB hat unter anderem auch die Neugestaltung des Bahnhofs-Vorplatzes (inkl. neuer Zentralbibliothek), den Bilker Bunker und die Erweiterung des Medienhafens („Pier One“) vorgestellt.

Foto: Michael Gstettenbauer, Landeshauptstadt Düsseldorf