Müll an den Rheinwiesen

Mehr Müll nach sonnigem Wochenende

Das schöne Wetter und die frühlingshaften Temperaturen haben am Wochenende (16.2.-17.2.) wieder viele Düsseldorfer vor die Tür gelockt. Und einige davon haben ihren Müll liegen gelassen und in den Parks und am Rheinufer für unappetitliche Müllberge gesorgt. Die Stadt kennt das Problem und sagt: Auch im Winter gibt es entlang des Rheinufers 200 feste Mülleimer zur Müllentsorgung. Die etwa 270 Saisontonnen in den Parks und am Rheinufer werden dagegen erst rund um Ostern aufgestellt. Wer irgendwo in der Stadt Müllberge entdeckt, kann diese beim Umweltamt der Stadt melden. Mitarbeiter überprüfen das dann und beauftragen gegebenenfalls die AWISTA mit der Räumung.

Nummer des Umweltamtes: 0211-8925050
Hinweise per E-Mail werden unter: stadtsauberkeit@duesseldorf.de entgegen genommen.