Kurdendemo auf den Oberkassler Rheinwiesen

Heute findet eine Kurdendemo auf den Oberkassler Rheinwiesen statt. Die Polizei rechnet mit mehr als 10.000 Teilnehmern. Die Demo beginnt um 10 und geht bis 20 Uhr. Ein Marsch ist zwar nicht geplant. Während der An- und Abreise der Teilnehmer kann es aber rund um den Veranstaltungsort zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Polizei geht davon aus, dass alles friedlich bleibt. Die Demo läuft unter dem Motto: „Schluss mit dem Verbot kurdischer Kultur!“. Eigentlich hätte heute ein kurdisches Kulturfestival in Dinslaken stattfinden sollen. Wegen Sicherheitsbedenken hatte die Stadt Dinslaken das Festival jedoch abgesagt. Daraufhin sprach eine kurdische Solidaritätsplattform von einem „politischen Verbot“. Sie wirft Deutschland vor, immer noch Waffen in die Türkei zu exportieren. Die kämpfe mit diesen Waffen gegen kurdische Gebiete. Darauf wollen die Kurden in Deutschland immer wieder aufmerksam machen.

Link zum Presseportal der Polizei