Kölner Straße bleibt bis morgen (04.04.2018) gesperrt | Antenne Düsseldorf

Kölner Straße bleibt bis morgen (04.04.2018) gesperrt

Auch heute (03.04.2018) ist es auf der Kölner Straße wieder besonders voll – es kommt immer wieder zu Staus. Denn: wegen eines Wasserrohrbruchs ist die Einfallstraße aus dem Süden seit Karfreitag gesperrt. Und zwar zwischen Eller- und Werdener Straße. Die Stadtwerke gehen davon aus, dass die Kölner Straße morgen (04.04.2018) im Laufe des Tages wieder freigegeben werden kann. Autofahrer sollten aber davon ausgehen, dass es frühmorgens auf dem Weg  zur Arbeit noch nicht so weit sein wird. Am Mittwoch war es in einer Kettenreaktion gleich zu rund 20 Rohrbrüchen in der Stadt gekommen. Schuld waren Druckunterschiede im Leitungssystem. Deswegen war auch auf der Ber­li­ner Al­lee vor dem Supermarkt „Edeka Zu­r­hei­de“ der Bür­ger­steig un­ter­spült worden. Dieser ist nach wie vor für Reparaturarbeiten abgesperrt. Die Stadtwerke wollen dort spätestens Freitag fertig sein. Dann müssen aber noch neue Platten verlegt werden.