DEG Logo © DEG Düsseldorf

Jaedon Descheneau wird nächste Saison nicht mehr für die DEG spielen

Es hatte sich bereits abgezeichnet – jetzt steht fest: Jaedon Descheneau wird in der kommenden Saison nicht mehr für die DEG spielen. Damit verliert die Düsseldorfer EG den Topstürmer der letzten Saison. Descheneau wird wahrscheinlich ins nördliche Ausland wechseln. Der sportliche Leiter der DEG Niki Mondt zeigte sich nicht überrascht – obwohl man Descheneau für die nächste Saison viel Geld geboten hätte. Der Kanadier war im Sommer 2018 vom Schweizer Zweitliga-Club HC Turgau nach Düsseldorf gewechselt. In 59 Spielen erzielte er 24 Tore und machte 40 Vorlagen.