Handball-EM 2024 mit Mega-Spiel in der Arena in Düsseldorf?

Viele Düsseldorfer schauen im Moment wieder Handball: Die deutsche Nationalmannschaft kämpft heute Abend (17. Januar 2018 // 18.15 Uhr) gegen Mazedonien um den Gruppensieg bei der EM in Kroatien. In sechs Jahren könnten wir möglicherweise ein solches Spektakel live in unserer Stadt erleben. Der Deutsche Handballbund will die Europameisterschaft 2024 austragen. Um den Zuschlag zu bekommen, plant er, ein mögliches Eröffnungsspiel in der ESPRIT-Arena auszutragen. Wir haben beim DHB nachgefragt. Dort hat man uns diese Überlegungen bestätigt. Das Spiel könnte dann vor über 50.000 Zuschauern in der Arena ausgetragen werden. Das wäre Weltrekord für ein Handballspiel! Aber auch Dänemark, die Schweiz, Ungarn und die Slowakei wollen die EM austragen. Die Entscheidung, wer den Zuschlag bekommt, fällt dieses Jahr im Juni.