Grundstein für neues Schulgebäude in Flingern

Die Montessori-Gesamtschule in Flingern am Hermannplatz wächst ab heute (26. März). OB Thomas Geisel hat den Grundstein für einen Anbau gelegt. Er kostet die Stadt rund 15 Millionen Euro. Die Montessori-Schule ist laut Stadt ein gutes Beispiel für den immer größeren Platzbedarf für Schüler in unserer Stadt. Sie sei als dreizügige Sekundarschule gestartet und werde jetzt zu einer vierzügigen Gesamtschule entwickelt. In Zukunft sollen die Unter- und die Oberstufe am Hermannplatz unterrichtet werden – die Mittelstufe dagegen in einem weiteren Standort der Schule an der Rosmarinstraße. Ende 2020 soll alles fertig sein.

Foto: Michael Gstettenbauer, Stadt Düsseldorf