Großer Andrang bei CDU-Regionalkonferenz in Messe erwartet

Der aktuelle Dreikampf um die CDU-Spitze sorgt in Düsseldorf für besonders großen Andrang. Zur morgigen Regionalkonferenz in der Messe (28.11.2018) haben sich bis jetzt fast 4.000 Parteimitglieder angemeldet. Es ist damit die größte und vollste der acht Vorstellungsrunden um den CDU-Vorsitz. In der Messehalle 9 laufen im Moment die Vorbereitungen für morgen Abend. Drei Stunden lang werden dann Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer, Ex-Fraktionschef Merz und Gesundheitsminister Spahn auf der Bühne stehen. Alle drei wollen Angela Merkel am 7. Dezember als Parteivorsitzende beerben. In den Umfragen liegt „AKK“ zur Zeit vorne. Morgen Abend werden die drei Kandidaten jeweils eine Rede halten und dann Fragen der Parteimitglieder beantworten. Der Andrang an der CDU-Basis war im Vorfeld so groß, dass die Veranstaltung aus dem MARITIM-Hotel in die Messe umziehen musste.

Foto: Messe Duesseldorf / Tillmann & Partner