Große Schüler-Demo in Düsseldorf

Heute (6. Mai 2017) werden wir auf den Straßen Düsseldorfs viele Schüler sehen können. Die Landesschülervertretung hat zu einer großen Demo aufgerufen. Die Schüler fordern, dass die Landesregierung mehr Geld in die Bildung steckt. Um 12 Uhr treffen sich die Demonstranten am DGB-Haus am Hauptbahnhof und ziehen dann durch die Stadt zum Burgplatz. Um 14 Uhr ist dort eine Abschlusskundgebung geplant. Eine gute Woche vor der Landtagswahl kritisiert die Schülervertretung die Schulpolitik des Landes. Viele Schulen seien marode, es gebe zu wenige Lehrer, schlechtes Schulessen und zu teure Schülertickets.