Großdemo in der Innenstadt gegen geplante europäische Urheberrechtsreform

Die Straßenbahnen in der Innenstadt fahren heute (23.03.2019) Mittag nicht wie gewohnt. Der Grund: In Düsseldorf findet heute eine große Demonstration gegen die geplante europäische Urheberrechtsreform statt. Betroffen sind die Linien 701, 705, 706 und die 709. Aber auch Autofahrer und viele Buslinien müssen mit kurzzeitigen Sperrungen rechnen. Die Demonstranten treffen sich ab 12 Uhr vor dem Hauptbahnhof. Ab 13 Uhr ziehen sie über die Graf-Adolf-Straße bis zum Corneliusplatz. Die Demo endet voraussichtlich um 16 Uhr. Die Veranstalter rechnen mit 3.000 Teilnehmern.