Gebäudereiniger streiken für Weihnachtsgeld

In ganz Deutschland bleiben heute Büros, Schwimmbäder und auch Rathäuser ungeputzt. Die Industriegewerkschaft Bau hat ihrer Mitglieder zu einem 24-stündigen Warnstreik aufgerufen. Auch bei uns in der Region haben seit vier Uhr am Morgen viele Gebäudereiniger die Arbeit niedergelegt. Nach Angaben eines Gewerkschaftssprechers in Düsseldorf fordern sie die Wiedereinführung von Weihnachtsgeld. Zwar habe die IG Bau bei den Stundenlöhnen bereits einiges herausgeholt aber weitere soziale Absicherungen, wie auch Weihnachtsgeld seien in der Reinigungbranche genauso von Nöten wie in allen anderen Branchen auch. Sollten die Arbeitgeber nicht zu Kompromissen bereit sein, kündigte die Gewerkschaft an die Warnstreiks in den nächsten Tagen auszuweiten.