Fridays for Future-Demo heute zweigeteilt

Düsseldorfer Schülerinnen und Schüler gehen heute wieder für eine bessere Klimapolitik auf die Straße. Vor der eigentlichen Fridays for Future Demo ist aber noch etwas anderes geplant: Im Congress Centrum der Messe kommen heute ab 8:30 Uhr Schulleitungen aus ganz Deutschland zusammen. Die Schüler wollen heute auch dort demonstrieren. Das Motto: wofür lernen, wenn es keine Zukunft gibt? Sie hoffen außerdem auch, dort auf Ministerpräsident Armin Laschet zu treffen – er wird die Veranstaltung eröffnen. Die Demos laufen hier in Düsseldorf schon seit Wochen. Letzten Freitag haben laut der Organisatoren rund 10.000 Schüler teilgenommen. Die Demo vor dem Rathaus geht heute um 11 Uhr los.