Freibadsaison steht vor der Tür

Düsseldorfer Schwimmer müssen nicht mehr lange warten, bis sie wieder draußen ihre Bahnen ziehen können. In knapp zwei Wochen, am 27. April, soll das erste Freibad hier in der Stadt eröffnen. Das private Bad „Flossen weg“ in Kaiserswerth. Dort gibt es an dem Samstag eine Eröffnungsfeier, dann ist der Eintritt kostenlos. Wenige Tage später am 1. Mai soll dann auch das Löricker Freibad eröffnen. Dort können wir dann auch das neue 50-Meter Becken einweihen. Am Wochenende darauf soll es dort ein Familienfest geben. Als letztes macht das Rheinbad in Stockum auf. Angesetzt ist der 18. Mai. Geschlossen bleiben dagegen die Freibäder in Flingern und in Benrath. Dort wird mindestens bis 2020 weiter gebaut.