Fortuna verliert 3:2 gegen Borussia Dortmund

Die Fortuna hat heute (07.01.2019) ihr erstes Testspiel hinter sich gebracht. Gespielt wurde gegen den Herbstmeister Borussia Dortmund. Die Fortuna konnte zunächst durch ein Tor von Stöger in Führung gehen, der BVB hat dann allerdings mit zwei Toren nachgelegt. In der 67. Minute dann der Ausgleich durch Kaminski. Trotzdem musste sich die Fortuna kurz vor dem Spielende in der 90. Minute noch 3 zu 2 geschlagen geben. Kurz vor Weihnachten sah das anders aus. Damals hatte sie als einziges Team in der Bundesliga den BVB mit 2 zu 1 besiegt. Am Donnerstag wird wieder getestet. Dann gegen den FC Emmen aus den Niederlanden.