Flixbus baut Angebot ab Düsseldorf aus

Ab sofort können wir von Düsseldorf aus mit dem Fernbus direkt zu mehreren Zielen in Italien fahren. Das Unternehmen FlixBus hat sein Netz ausgebaut. Von der Worringer Straße aus geht es jetzt über Nacht nach Venedig und Verona, aber auch zum Gardaland. Außerdem werden die Städte Bukarest, Sibiu und Lübeck ohne Umsteigen angesteuert. Hinzu kommt ab Mitte Juli auch noch ein zusätzlicher FlixTrain-Zug zwischen Hamburg und Köln, der auch in Düsseldorf hält. Ebenfalls neu ist ein Ticket-Shop des Unternehmens am Hauptbahnhof.