Rheinbahn

Ferienfahrplan: Rheinbahn fährt seltener

Ab dem Wochenende fährt die Rheinbahn wieder nach einem speziellen Fahrplan. Die Herbstferien starten. Weil dann weniger Fahrgäste unterwegs sind, werden viele Linien ausgedünnt, sprich: Sie fahren nicht mehr so oft. Dazu gehören vor allem U-Bahnlinien wie die U70 oder U76, aber auch Busse wie der 785er. Ebenso betroffen ist die Straßenbahn 709. Außerdem entfallen die Zusatzfahrten, die Linie 829 zum Beispiel fährt gar nicht. Welche Linien noch betroffen sind, steht hier.