Fahrradversteigerung im Fundbüro

Im Düsseldorfer Fundbüro an der Erkrather Straße werden heute ab 9 Uhr wieder Fahrräder versteigert. Insgesamt 70 kommen unter den Hammer. Von Damen-, Herren- und Kinderfahrrädern ist alles dabei. Sogar ein hochwertiges Mutter-Kind-Tandem. Für jedes ersteigerte Rad bekommt der neue Besitzer einen Eigentumsnachweis. Allerdings werden die Fahrräder vor der Versteigerung nicht überprüft. Das Ordnungsamt rät deshalb, die Räder vor der ersten Fahrt zur Inspektion zu bringen. Die nächste Versteigerung findet bereits Mitte Oktober statt.