Campino mit Eishockey-Trikot im ISS-Dome, Bild: Bastian Bochinski

DTH-Zusatzkonzert noch nicht ausverkauft

Am Abend (16. April 2018) haben viele Fans der Toten Hosen wieder vor dem Rechner gesessen – um sich Karten für das Zusatzkonzert für das große Tourfinale in der Arena zu kaufen. Der Run auf die Karten war wieder groß; diesmal waren die Server aber nicht überlastet. Sowohl über die Homepage der Band als auch über die Plattform von Eventim gibt es im Moment (17. April 2018 // Stand: 5.20 Uhr) noch Sitzplatzkarten im Unter- und Oberrang der Arena. Die 46.000 Tickets für das erste Konzert des Tour-Finale waren nach einer halben Stunde ausverkauft. Dann verkündete die Band ein Zusatzkonzert zu spielen. Und zwar am 12. Oktober; einen Tag vor dem eigentlichen Tour-Abschluss. Der Ticketverkauf für das Zusatzkonzert war für die Fans deutlich entspannter. Auf der Facebook-Seite der Band gibt es kaum negative Kommentare zu lesen. Das sah letzte Woche noch anders aus.


Hier geht es zum Kartenkauf auf der Band-Homepage: https://shop.dietotenhosen.de/index.php/n.1-Tickets/

Hier geht es zum Kartenkauf auf der Plattform Eventim: http://www.eventim.de/die-toten-hosen-das-grosse-saisonfinale-tickets.html?affiliate=TUG&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&erid=2100557&includeOnlybookable=true


Titelbild: Bastian Bochinski