Die Sommeredition von Sport im Park startet

Düsseldorfer, die gerne Sport im Freien machen, haben bald wieder mehr Möglichkeiten dazu. Sport im Park startet ab Montag (29. April 2019) in die Sommersaison. Das bedeutet, dass Angebot wird im Vergleich zur Winteredition wieder vielfältiger und größer. Letztes Jahr haben über 16.000 Menschen daran teilgenommen. 550 Kurse umfasst das Sommer-Angebot, verteilt auf insgesamt 21 Standorte in Düsseldorf. Sport im Park eignet sich auch für Kurzentschlossene. Denn das Angebot der Stadt ist unverbindlich und kostenlos, sodass man sich auch in verschiedenen Sportarten ausprobieren kann. Beim Gesundheitssport können wir zum Beispiel an unserer Beweglichkeit arbeiten, etwas rhythmischer geht es beim Zumba tanzen zu. Oder wir können beim intensiven Fitnesstraining an unsere Grenzen kommen.

Foto: Sport im Park 2017, (c)Landeshauptstadt Düsseldorf/Malte Krudewig