Demos zum 1. Mai stehen unter Thema „Europa“

Düsseldorf braucht bezahlbaren Wohnraum. Das fordert der Deutsche Gewerkschaftsbund und geht dafür am 1. Mai 2019 auf die Straße. Die Maikundgebung steht in diesem Jahr aber auch unter dem Thema Europa. Der DGB will ein soziales Europa mit fairen Löhnen. In Düsseldorf müsse vor allem die Verkehrsfrage gelöst werden. Als Antwort auf die zunehmenden Staus komme nur ein günstigeres Angebot bei Bus und Bahn in Frage. Bei der Maikundgebung am Johannes-Rau-Platz wird unter anderem OB Geisel sprechen. Der DGB wird dann in einem Demozug vom Hauptbahnhof zum Johannes-Rau-Platz ziehen.