DEG mit deutlichem Heimsieg

Volles Haus und einen Kantersieg! Die Düsseldorfer EG ist nach der Deutschlandcup-Pause prima aus den Startlöchern gekommen. Am Abend (17. November 2017) schossen die Rot-Gelben die Iserlohn Roosters mit einem 6:1-Kantersieg aus der eigenen Halle. Die Tore für die DEG erzielten zweimal Alex Barta, John Henrion, Lukas Laub, Marcel Brandt und Leon Niederberger. Am Sonntag (19.November 2017) muss die Mannschaft nach Ingolstadt.