DEG besiegt Bremerhaven deutlich

Das hatten sich die 2.000 mit Bussen und einem Schiff angereisten Fans aus Bremerhaven anders vorgestellt. Bei der DEG unterlagen ihre Fischtown Pinguins am Abend deutlich. Die DEG siegte klar und hochverdient mit 4:0 und landete damit nach zuletzt enttäuschenden Resultaten einen kleinen Befreiungsschlag.  Vor über 8.000 Zuschauern erzielten Jeremy Welsh, Spencer Machacek, Alexander Barta und Edi Lewandowski die Düsseldorfer Tore. Die Rot-Gelben bleiben damit Tabellen-Zwölfter, können allerdings Freitag im Heimspiel gegen Schwenningen nachlegen.