Bauarbeiten zu Ende: Theodor-Heuss-Brücke ist wieder frei

Autofahrer, Pendler und Rheinbahnkunden haben die wohl nervigste Sommerbaustelle in diesen Ferien überstanden.  Die Theodor-Heuss-Brücke ist wieder frei. Die Bauarbeiten auf der Brücke in Richtung stadtauswärts hatten sich wegen des schlechten Wetters verzögert. Deshalb war der Verkehrsknoten einen Tag länger gesperrt als geplant. Auf der Brücke wurde in den vergangenen zwei Wochen neuer Asphalt verlegt.

In den kommenden beiden Wochen könnte es jetzt allerdings rund um den Rheinalleetunnel Stau geben. Hier sind Techniker im Einsatz. Stadteinwärts ist zwischen 10 und 17 Uhr jeweils eine Spur gesperrt. In Richtung Mönchengladbach zwischen 6 und 15 Uhr. Außerdem wird der Kö-Bogen-Tunnel bis Ende August wegen Reparaturarbeiten immer nachts gesperrt.