Bauarbeiten Auf’m Hennekamp

Autofahrer sollten auf dem Schirm haben, dass es heute (14. Januar) in Bilk zu Verkehrsproblemen kommen könnte. An der Kreuzung Auf’m Hennekamp und Witzelstraße wird die Ampel abgeschaltet. Deshalb wird für heute die Kreuzung aus Sicherheitsgründen auch kleiner: Aus allen Richtungen sind weniger Spuren befahrbar. Die Ampel-Arbeiten sind im Zuge des Baus des neuen Wohngebietes an der Witzelstraße nötig. So soll ein zusätzlicher Linksabbieger entstehen. Die Kosten für den Umbau der Ampel liegen bei rund 150.000 Euro. Heute Abend soll sie wieder laufen.