Aus dem alten Post-Gelände wird „Grand Central“

Nicht weit vom Düsseldorfer Hauptbahnhof sehen wir zur Zeit eine riesige Baustelle. Zwischen der Erkrather und der Kölner Straße läuft der Abriss des alten Postgebäudes.

Dort soll in einigen Jahren das neue Wohnviertel „Grand Central“ entstanden sein. Über 1.000 Wohnungen werden gebaut, dazu Geschäfte, ein kleiner Park und ein Hotel. Das Hotel soll zuerst fertig werden. Ab Februar wird in die Höhe gebaut – 2020 sollen dort die ersten Gäste wohnen.

Animation: (c) Catella Project Management GmbH