706: Zum Teil Busse statt Bahnen

Wer an diesem Wochenende  (8./9. April 2017) mit der 706 unterwegs ist, muss sich auf Verzögerungen einstellen. Noch bis Montag früh erneuert die Rheinbahn an der Werdener- und der Lindemannstraße die Gleise. Deswegen fährt die 706 von Hamm kommend nur bis zur Haltestelle „Brehmplatz“. Sie wendet an der Heinrichstraße und fährt wieder zurück. Zwischen den Haltestellen „Brehmplatz“ und „Am Steinberg“ werden Ersatzbusse eingesetzt. Von den Bauarbeiten sind auch die Buslinien 736, 805, NE 4 und NE5 betroffen.