60 Bäume werden für neues Konzertgelände umgepflanzt

Ab heute (13. April 2018) werden auf dem Messeparkplatz 1 insgesamt 60 Bäume umgepflanzt. Damit beginnen die Vorbereitungen für das Ed Sheeran Konzert am 22. Juli. Die Bäume kommen zunächst in die städtische Baumschule. Hier werden sie so lange aufbewahrt, bis es eine offizielle Genehmigung für den Umbau des Geländes gibt. Diese steht noch aus. Der Düsseldorf Congress Sport & Event geht aber davon aus, dass dies nur noch eine Formsache sei, weil man alle Auflagen erfülle, heißt es. Für das Konzert müssen außerdem gut 100 Bäume gefällt werden. Hierfür kommt Kritik von Baumschützern und den Düsseldorfer Grünen.