Leichenfund in Düsseldorf-Gerresheim - Sohn verdächtig

In Gerresheim hat die Polizei heute (30. Juni) die Leiche einer vermissten Frau gefunden. Die 58-Jährige war vor etwa drei Wochen als vermisst gemeldet worden. Schon damals hatte die Polizei den 40-jährigen Sohn der Frau verdächtigt, mit ihrem Verschwinden zu tun zu haben.

Polizeiabsperrung
© SZ-Designs - stock.adobe.com

Die Leiche ist in einem Kellerraum des Mehrfamilienhauses gefunden worden, in dem die Frau wohnte. Die Polizei geht weiter von einem Gewaltverbrechen aus. Der verdächtige Sohn sitzt in U-Haft - allerdings spricht er weiterhin nicht mit der Polizei, wie eine Sprecherin Antenne Düsseldorf auf Nachfrage sagte.

Weitere Infos und Links zum Thema:

Die Pressemitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft zum Leichenfund:

Die erste Pressemitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft zum Verschwinden der Frau:

Die zweite Pressemitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft zum Verschwinden der Frau:

Weitere Meldungen