Home Office in Düsseldorf könnte positiven Effekt haben

Die Coronakrise könnte nachhaltig dafür sorgen, dass es langfristig einen positiven Effekt auf die Umwelt gibt. Das sagte uns der Geschäftsleiter des Bund für Umwelt und Naturschutz.

© olezzo - stock.adobe.com

Denn viele Unternehmen und Menschen in unserer Gesellschaft hätten die Vorteile der Digitalisierung, zum Beispiel durch Videokonferenzen und die Arbeit im Home Office jetzt erst richtig kennen gelernt. Jansen betont weiter, dass der Naturschutz jetzt in dieser Zeit genauso wichtig sei, wie vor der Corona Krise. Alle geplanten Konjunkturprogramme müssten sich deshalb am Ziel des Klimaschutzes orientieren. Er ist sich zudem sicher, dass Klimademos weiter stattfinden werden, auch wenn es in Zeiten von Corona schwerer sei.

Weitere Meldungen