Gute Unterhaltung im Sommerloch

Wenn viele Bühnen Sommerpause machen, lässt es Manes Meckenstock mit dem Düsseldorfer Sommerloch-Kabarett wieder krachen!


Zum 21. Mal gibt's auch dieses Jahr das Sommerloch-Kabarett. Und zwar für den Personenkreis, der weder Zeit noch Lust hat in der Hauptsaison für düer Jeld in Urlaub zo jöcke und trotzdem im Dorf was schönes erleben möchte.

Tickets zu den Veranstaltungen bekommt Ihr hier.


Freut Euch auf folgende Veranstaltungen

Lioba Albus - Hitzewallungen

Im Sauerland ist sie Kult: die Kabarettistin und Schauspielerin Lioba Albus, wenn sie als Mia Mittelkötter die Welt im Kleinen und Großen erklärt - diesmal gibt sie Urlaubstipps für Zurückgebliebene! Ein witzig-hitziges Programm - heißer als jeder Sommerabend!

Mehr Infos findet Ihr unter www.lioba-albus.de.

Wann? Am Mittwoch, den 28. August um 20 Uhr im Theater an der Kö!

© Antenne Düsseldorf

Tante Woo und Roman Who? - Udo für Alle

Im Hamburger Schmidttheater sind sie die Publikumslieblinge: Tante Woo und Roman Who?

In ihrem Abend "Udo für Alle" nähern sie sich dem umfangreichen Repertoire von Udo Jürgens auf ihre Art: mit persönlichen, fiktiven und lustigen Geschichten, immer respektvoll - und das auch noch mit Live-Band! Die beiden ausgebildeten Opernsängern verzaubern mit Witz, Charme und Stimme. Ein Abend mit Gefühl, Gänsehaut und großen Liedern.

Haben Sie Spaß, wenn es heißt: "Aber bitte mit Sahne!"

Mehr Infos findet Ihr unter www.kuenstlerhilfe-ev.de.

Wann? Am Donnerstag, den 29. August um 20 Uhr im Theater an der Kö!

© Antenne Düsseldorf

Kuckucks Bunter Abend – das Antenne Düsseldorf Kabarett-Kartöngelchen

Das Konzept: neben einem bekannten Gesicht auch mal Jemand Frisches zu präsentieren.

Manes Meckenstock moderiert munter durch den Abend und hat sich zwei Kollegen an die Seite geladen, die einen mit Herz, Hirn und Humor begeistern:

Christoph Brüske: Ob klassischer Kabarettist, Comedian oder Sänger - sein Spektrum ist groß und macht noch größeren Spaß! Kracher! Mehr Infos findet Ihr unter www.brueske.de.

Daniel Helfrich: Ein frischer Wind weht über die Kleinkunst-Bühnen: mit Taktgefühl, ironischem Feinsinn und kleinen Unverschämtheiten spielt sich der Klavier-Virtuose schnell in die Herzen des Publikums - mitreißend! Mehr Infos findet Ihr unter www.daniel-helfrich.com.

Wann? Am Freitag, den 30. August um 20 Uhr im Theater an der Kö!

© Antenne Düsseldorf

Stephan Bauer - Vor der Ehe wollt' ich ewig leben

Er erzählt die traurige Geschichte seiner Beziehung und das Publikum lacht - lacht Tränen. Stephan Bauer gehört zu den besten deutsch-sprachigen Komödianten - sein Programm ist ein pointenpraller Mega-Spaß, bei dem kein Auge trocken bleibt.

Mehr Infos findet Ihr unter www.stephanbauer-kabarett.de.

Wann? Am Samstag, den 31. August um 20 Uhr im Theater an der Kö!

© Antenne Düsseldorf

Weitere Meldungen