Düsseldorfer Impfmobil wieder unterwegs

Das Düsseldorfer Impfmobil bietet heute und in den nächsten Tagen wieder die Möglichkeit auf spontane Impfungen gegen das Coronavirus. Verfügbar sind alle zugelassenen Impfstoffe, es sind sowohl Erst- als auch Zweitimpfungen möglich. Heute zum Beispiel (23. September) steht das Mobil noch bis 19 Uhr am Oberbilker Markt. Morgen am Freitag (24. September, 12.30 - 17 Uhr) kommt das Impfmobil ab mittags zur türkischen Gemeinde an die Münsterstraße, Samstag (25. September) steht es vor dem Fortuna-Fanshop auf dem Burgplatz.

© © Landeshauptstadt Düsseldorf/David Young

Am Sonntag (26. September) tourt das Impfmobil dann an verschiedenen Wahllokalen vorbei - alle Wahlberechtigten können dann das Kreuzchen machen mit dem schützenden Pieks gegen das Virus verbinden. Am Sonntagvormittag steht das Impfmobil vor der Grundschule Wrangelstraße in Mörsenbroich, frühnachmittags am Wim-Wenders-Gymnasium in Oberbilk und später am Nachmittag an den Wahlräumen der Hauptschule Itterstraße in Holthausen.

Weitere Infos und Links zum Thema

Hier informiert die Stadt zu den genauen Zeiten und Standorten ihres Impfmobils

Faktencheck: Gilt die 3G-Regel auch im Wahllokal?

Die aktuelle Corona-Statistik für Düsseldorf

Weitere Meldungen