25. August - Fußballtraining bei den Unfug Kickers

Wie bei anderen Hobby-Mannschaften auch geht es den Unfug Kickers um den Spaß an Sport und Bewegung in geselliger Runde. Bei den Unfug Kickers ist aber Fußball nicht reine Männersache. Hier können auch Frauen im Mixed-Teams die Faszination Fußball erleben. Jeder, der gute Laune mitbringt, ist bei den Unfug Kickers willkommen.

Trainiert wird sonntags von 11.30 - 13.30 Uhr, anschließend findet noch Einzel- und Torwarttraining von 13.30 - 14.30 Uhr statt. Deshalb können Frau und Mann, jung und alt, dick oder dünn, schwarz oder weiß, auch wenn sie noch keine Fußballerfahrung haben, sich bei den Unfug Kickers ausprobieren.


Das Gemeinsame steht im Vordergrund, weshalb sich die Unfug Kickers klar gegen Rassismus und Diskriminierung im Sport aussprechen. Für die Mitglieder steht fest, dass Sport ein wichtiger Pfeiler der Integration in unserer Gesellschaft ist. So z. B. unterstützen die Unfug Kickers das Projekt "Vier Schrauben für Zivilcourage" und "Fußballvereine gegen Rechts". Die Unfug Kickers sind das beste Beispiel, dass Sport Brücken in unserer Gesellschaft baut.


Immer Sonntags zwischen 11.30 - 14.30 Uhr

Hier mehr Infos zum Training und Trainingsort.

Weitere Meldungen